Jugendfreizeithaus "Füllmenbacher Hof"


Das Jugendfreizeithaus des Katholischen Dekanates Mühlacker ist eines von vier ehemaligen Waldarbeiterhäuser, die vor 40 Jahren zu Selbstversorgerhäuser umgebaut wurden.

Die Häuser liegen auf einer großen Waldlichtung im südlichen Teil des Strombergs. Seit 1995 ist die Gegend mit ihren vielfältigen Pflanzen– und Tierarten als Natur– und Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen.

Das Jugendfreizeithaus hat 24 Betten und ist einfach und zweckmäßig eingerichtet. Leintuch und Schlafsack / Decke sind mitzubringen. Die Reinigung wird vom Mieter übernommen.

Der „Füllmenbacher Hof“ kann nur für kinder- und jugendpflegerische Maßnahmen genutzt werden und steht vorrangig kirchlichen Gruppen aus dem katholischen Dekanat Mühlacker und den Kirchengemeinden Asperg, Vaihingen und Vaih.-Enzweihingen zur Verfügung.

Belegungszusagen an auswärtige Gruppen werden frühestens ab November für das Folgejahr gegeben.

Belegungsanfragen richten Sie bitte an

Katholisches Dekanat

Zeppelinstr. 29
75417 Mühlacker

Tel. (07041) 95 65-0
Fax (07041) 95 65-32

 E-Mail

 

Den aktuellen Belegungsplan können Sie  hier einsehen.




Informationen zum Download:

Flyer

Hausordnung

Wegbeschreibung

Hausordner (Ankunft-Aufenthalt-Abreise)


Einteilung des Hauses:

UG: Heizraum, Aufenthaltsraum, Putzecke

EG:  2er-Zimmer (Leiterzimmer, 1 Stockbett, Waschbecken, Telefon)
       2 Aufenthaltsräume
       Küche
       2 Waschräume mit Duschen
       2 Toiletten

OG: 2er-Zimmer (2 Einzelbetten, Waschbecken)
       8er-Zimmer (4 Stockbetten)
       7er-Zimmer (3 Stockbetten, 1 Einzelbett)
       5er-Zimmer (2 Stockbetten, 1 Einzelbett)
       Toilette

Hütte neben dem Haus mit Tischtennisplatte und Projektionswand

Terrasse, Grillstelle