Projektabschluss "Hilfe für Erbil"

Wir haben es geschafft! 138.000 € für Menschen im Irak

Mit der Summe von 100.000 €, die in den vergangenen zwei Jahren durch viele großzügige Spenden und Aktionen zusammenkamen, sind 80 Wohnungen im McGivney-Areal im nordirakischen Erbil mit funktionierenden Küchen ausgestattet worden. Mit dem Spendenbetrag, der über 100.000 € hinausgeht, werden wir weitere Kücheneinrichtungen im selben Gebäude finanzieren.

Mit einem Vespergottesdienst in der Herz-Jesu-Kirche in Mühlacker und einem anschließenden Festakt mit Domkapitular Heinz-Detlef Stäps aus Rottenburg und ökumenischen Gästen konnten wir das Projekt nun abschließen.

Den Rückblick auf unsere Aktionen können Sie hier ansehen (pdf, 3,5 MB).

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier