Reise nach Erbil

Eine 11-tägige Reise nach Erbil und Irakisch-Kurdistan im April 2020 gibt uns die seltene Möglichkeit, die Menschen dort, ihre Heimat, ihre Geschichte und ihren Glauben kennen zu lernen und unser Hilfsprojekt zu sehen.

Bis 6. Oktober braucht es 12 interessierte Menschen, damit die Reise durchgeführt werden kann! Hier können Sie die Reiseausschreibung herunterladen (pdf, 1,1 MB) und hier das Anmeldeformular zur Reise.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Geschäftsstelle des Dekanates (Tel. 07041/ 9565-0, kathdekanat.muehlacker(at)drs.de).

Eindrücke aus Erbil bietet immer noch der kurze Film (8:18 Min.) der Diözese, der auch unser Hilfsprojekt erwähnt.