Trauerfeier für Dekan Bernhard Ihle auf Youtube

In den frühen Morgenstunden des Gut-Hirten-Sonntags (3. Mai) ist völlig überraschend Dekan Bernhard Ihle in seiner Wohnung verstorben. Die Trauerfeier am Mittwoch, 13. Mai kann noch am Bildschirm verfolgt werden.

Als Dekan des katholischen Dekanates Pforzheim (seit 2002) und leitender Pfarrer der Seelsorgeeinheit Pforzheim war er für uns ein geschätzter Kooperationspartner, wenn es um Belange auf Kreisebene ging. Über die Diözesangrenze hinweg hat er auch Anliegen des Dekanates Mühlacker mitgetragen, zuletzt unser "Projekt Erbil".


Wir verlieren mit ihm einen Mitbruder und Seelsorger, der viel von einem sorgenden und zugewandten Guten Hirten hatte.


Da für viele ein persönlicher Abschied schwierig sein wird, hat das katholische Dekanat Pforzheim hier einen virtuellen Gedenkraum eingerichtet, in dem Sie ein erinnerndes Wort, einen Gruß, einen Beileidswunsch hinterlassen und eine Kerze entzünden können. Auch in den Pforzheimer Kirchen St. Franziskus, Herz Jesu, St. Antonius und St. Bernhard kann man sich in ausliegende Kondolenzlisten eintragen. Die Kirchen sind tagsüber in der Regel bis 18 Uhr geöffnet.

Wir bitten um das Gebet für Bernhard Ihle.

Am Mittwoch, 13. Mai gab es eine Trauerfeier in St. Franziskus für Dekan Bernhard Ihle. Dem Gottesdienst stand Domdekan Andreas Möhrle vor. Dieser Gottesdienst kann noch auf dem Youtube-Kanal der Katholischen Kirchengemeinde Pforzheim mitverfolgt werden.