Gang über den Friedhof St. Peter

„Ein besinnlicher Gang über den Friedhof St. Peter“ mit Mechthild Liefke, Stadtführerin und Dietmar Schleihauf, Bestatter

Samstag, 28.09.2019, 14.30 – 16.30 Uhr
Friedhof St. Peter, Lomersheimer Str., Mühlacker (Treffpunkt: Haupteingang der Friedhofskirche)

Friedhöfe sind ein Orte, die eine große Vielfalt bergen. Bei einem Gang über den Friedhof St. Peter in Mühlacker-Dürrmenz zeigt sich diese Vielfalt über einen Zeitraum von drei Jahrtausenden. Friedhöfe sind besondere Orte mit ihrer Ruhe, die Raum lässt für Trauer, für die Frage nach dem eigenen Sein. Sie sind Orte der Hoffnung, der Ehrerbietung und der würdigen Stille. Sie sind Orte des Lebens und der Begegnung. Sie sind grüne Erholungsbereich und kulturelle Kleinode voller Leben und Kunst.
Bei einem Gang über den Friedhof zeigen Mechthild Liefke und Bestatter Dietmar Schleihauf Besonderheiten und Bedeutsames auf dem Friedhof, sie deuten Symbole und Zeichen und bieten Einblicke in Bereiche des Friedhofs, die im Alltag nicht zugänglich

sind. Dieser Spaziergang ist auch ein Weg durch die Zeit, auf dem sich zeigt, wie sich der Umgang mit dem Tod im Laufe der Jahre verändert hat.
(Kooperation mit dem Evangelischen Bildungswerk Mühlacker)